Verein Für Opferhilfe

Unterstützung bei der Entschädigung von Opfern


Klicken Sie hier, um uns zu kontaktieren

Körperverletzung

Für all Ihre Fragen steht Ihnen den Verein für Opferhilfe von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung
« Sie können sich darauf verlassen, dass die Mitglieder des Vereins Sie auf Ihrer Reise unterstützen. Viel Glück an allen. »
Der Ehrenpräsident : Patrick Kloepfer

Seite aktualisiert am 20/04/2020 durch Verein Für Opferhilfe

Wie erhalten Sie eine Entschädigung für eine Körperverletzung?

Sie waren Opfer eines Übergriffs oder sind der rechtmäßige Antragsteller eines Übergriffsopfers. Sie müssen zwischen zwei völlig unterschiedlichen Aspekten unterscheiden: einerseits die strafrechtlichen Sanktionen, die der Täter der Aggression ergreift, und andererseits die Entschädigung, auf die Sie aufgrund der Folgen dieser Tat Anspruch haben.

Über den Täter der Aggression

Wenn der/die Täter gefunden werden, wird es ein öffentliches Verfahren geben, d.h. rechtliche Schritte gegen den/die Täter mit dem Ziel, sie vor einem Strafgericht zu verurteilen. Sie wird durch bestimmte Beamte oder durch das Opfer ausgelöst. Sie können einen Anwalt, der sich auf Angriffe spezialisiert hat beauftragen. Öffentliches Handeln ist eine Voraussetzung für einen Zivilprozess. Strafverfahren betreffen die Untersuchung und die Art und Weise, wie Beweise für Straftaten gesammelt und diskutiert werden. Das Gericht entscheidet über die Art und Weise, wie die Strafgerichte über die Schuld und gegebenenfalls über das Strafmaß entscheiden. Die Vollstreckung von Strafen ist die Art und Weise, in der Strafen verringert und gegebenenfalls angepasst oder modifiziert werden. Während des Strafverfahrens hat das Opfer des Übergriffs die Möglichkeit, eine Klage einzureichen und durch eine Zivilklage Schadenersatz zu erhalten. Das Opfer wird daher Schadenersatz in Höhe seiner Verluste fordern.

Über das Opfer des Angriffs

Auch wenn der Täter nicht zahlungsfähig ist, können Sie entschädigt werden: Es gibt einen nationalen Solidaritätsfonds für die Entschädigung von Aggressionsopfern. Vergessen Sie nicht zu prüfen, ob Sie eine Versicherung abgeschlossen haben, die einen zusätzlichen Schutz bietet (Lebensversicherung, Vorsorge usw.). Das Opfer kann zum Zeitpunkt der Klageerhebung oder jederzeit bis zum Tag des Prozesses als Zivilpartei auftreten. Die Zivilklage bezieht sich auf die Klage, die dem Opfer eines Angriffs offen steht, um eine Entschädigung für den erlittenen Schaden zu fordern, d.h. um Schadenersatz zu verlangen. Das Opfer kann eine Entschädigung für alle seine Schadensposten verlangen.

Wie erhält man eine Entschädigung?

Die nationale Solidarität kann es ermöglichen, für die Folgen der Aggression entschädigt zu werden. Das Prinzip ist, dass das Opfer der Aggression für alle direkten Folgen der Aggression entschädigt werden muss. Es ist wünschenswert, dass sich das Opfer für seinen Prozess interessiert, da es am besten in der Lage ist, alle Konsequenzen in seinem Leben zu erkennen. Die forensische Quantifizierung wird von einem Arzt durchgeführt.

Fragen der Opfer - Körperverletzung (aggression)


Sexueller Übergriff auf eine unter 15-jährige Person unter 15 Jahren

Meine Tochter wurde eineinhalb Jahre lang von ihrem Onkel sexuell missbraucht. Das Alter des Ausbruchs liegt bei 10einhalb Jahren.  Heute will meine Tochter ihr Haus nicht verlassen, weil ihr Onkel 700 Meter von unserem Haus wohnt. Sie drückt keine Gefühle mehr aus, fühlt sich schuldig, wir müssen schnell weg, weil sie darum bittet, nicht mehr hier zu wohnen. Wir haben den schnellen Umzug unternommen. Wir mussten Mitte Oktober in ein 20 km von hier entferntes Dorf umziehen, weil der Täter immer noch auf freiem Fuß ist, was können wir tun?

Tätlicher Angriff – Einreichen einer Beschwerde

Mein 19-jähriger Sohn wurde vorgestern Morgen überfallen, als er aus einem Nachtclub kam. Er hat eine schwere Prellung am rechten Auge sowie kleinere Frakturen des Orbitabodens und auch eine Kniescheibenfraktur. Er sollte nächste Woche für 2 Monate seine Arbeit beginnen, ist aber für 6 Wochen durch eine Schiene unbeweglich. Das körperliche Trauma des Angriffs ist erheblich, mit Langzeitfolgen zumindest für sein Auge. Auch psychologisch ist er gut betroffen. Er hat gestern eine Beschwerde eingereicht. Ich danke Ihnen im Voraus für Ihren Rat.

Opfer von Körperverletzung und Vergewaltigung

Ich war vor neun Jahren Opfer von Vergewaltigung und Körperverletzung. Ich habe sofort Klage eingereicht. Nach 3 Jahren wurde der Angeklagte, der bereits im Gefängnis saß, zu 9 Jahren Gefängnis und 20.000 Euro Schadenersatz und 2.000 Euro für einen Anwalt verurteilt. Es folgte eine lange Wartezeit, um eine Entschädigung durch die nationale Solidarität zu erhalten, da mein Rechtsanwalt offensichtlich nichts unternahm und ich mich selbst an das Gericht wenden musste, da ich sah, dass nichts passierte. Nach einer Weile wurde der Scheck über 20.000 Euro verschickt, von dem mein Anwalt ihr 2.000 Euro einbehielt, und seitdem versuche ich, sie dazu zu bringen, das Ende meiner Entschädigung zurückzufordern und festzustellen, ob die Angeklagte noch im Gefängnis sitzt. Hier ist also meine Frage: Was kann ich tun, um diese Akte zu schließen, damit ich das was fehlt wiederfinde, und wie kann ich wissen, ob er draußen ist oder nicht, denn ich möchte nicht eines Tages überrascht sein, wenn ich diese Person treffe.

Organisierter Überfall von Bandenkriminalität

Mein Mann wurde in unserem Dorf kostenlos von jungen Leuten überfallen. Er hatte einen gebrochenen Kiefer und einen gebrochenen Mittelhandknochen, was ihn daran hinderte, zu arbeiten und damit kein Gehalt zu haben, da er selbstständig war. Die Szene wurde von einer Dorfkamera gefilmt, die Täter wurden identifiziert und eine Beschwerde eingereicht. Am nächsten Tag kamen die Verantwortlichen, um meinem Mann mit dem Tod zu drohen, indem sie an der Tür klingelten und an die Tür hämmerten. Es wurde erneut Beschwerde eingelegt. Er kam schnell zurück, weil der Besitzer des Cafés auf dem Platz in unserem Dorf ihm sagte, er solle nicht allein ausgehen, denn jeden Tag kommen die Aggressoren in das Café, um zu trinken. Sie drohten meinem Mann mit dem Tod und sagten, sobald er das Haus verlasse, würden sie ihn töten. Wir leben nicht mehr, mein Mann schläft nicht mehr. Wir müssen also zu unserer Sicherheit so schnell wie möglich abreisen. Ich muss weiterhin meine Miete bezahlen, ich muss umziehen und meinen Job kündigen, ich möchte wissen, ob der Staat uns helfen kann.

Überfall

Ich melde mich bei Ihnen wegen meiner 23-jährigen Tochter, die Opfer eines Angriffs wurde, der mit über 30 Stichen im Gesicht endete. Ich komme zu Ihnen, um Informationen über die Schritte und Maßnahmen zu erhalten, die zu tun sind, und über die zu vermeidenden Fallstricke.

Körperverletzung durch Einbrecher

Nach einem schweren Überfall von Einbrechern bin ich jetzt behindert, brauche regelmässig Hilfe für die täglichen Handlungen, und das Schlimmste ist, dass ich nicht mehr arbeiten kann: Ich will angesichts meines Zustands und der Scham über meinen körperlichen Zustand nach diesem Überfall nicht mehr leben. Sie haben mich zerstört, indem ich nicht mehr arbeiten konnte und durch die Schläge, die ich bekam.

Übergriff durch einen Nachbarn

Ich bin hier, um Sie um Ihre Hilfe zu bitten und einige Antworten zu erhalten: Am 21. Mai um 22.00 Uhr wurde ich von einem Nachbarn im Hof meines Hauses angegriffen. Er hat meine Haustür aufgebrochen, und ich wurde körperlich angegriffen, so dass ich mich verteidigte und wir kämpften. Diese Aggression verursachte mir einen Krankenhausaufenthalt mit einem Schädelbruch (Schädeltrauma), einem Kiefer- und Nasenbeinbruch und einem durchstochenen Ohrpolster. Und eine Arbeitsunfähigkeit von einem Monat und vier Tagen. ich meldete den tätlichen Angriff und die Körperverletzung bei der Polizei und wurde gebeten, Beweise dafür vorzulegen. Ich habe von ihnen nie eine Einladung zum Erscheinen vor dem Polizeiarzt oder eine Aufforderung zum Nachweis meiner Dienstunfähigkeit erhalten. Das Einzige, was ich seitdem erhalten habe, ist ein Brief vom Gericht, in dem mir mitgeteilt wird, dass der Fall aus Mangel an Beweisen gegen die dritte Partei abgeschlossen wird.


Hast du auch eine frage Klicken Sie hier, um uns zu kontaktieren, Antwort während des Tages